Bilanz 4:1

Gestern waren wir zu Gast bei den Saarland Hurricanes Prospects im Westen der Oberliga Mitte West. Die Zuschauer konnten sich über ein umkämpftes Spiel freuen. Die schon ohnehin durch Ausfälle einiger Key-Player gebeutelten Thunderbirds verloren Ihren Quarterback Steffen Apitz noch in der ersten Halbzeit. So musste sich Frankie Llenza zu seinem ersten Spiel als QB auf das Feld begeben.

Durch die noch nicht eingespielte Kommunikation in der Offense (neuer QB) und die überragende Leistung der Defense stand es Ende der ersten Halbzeit 0:0. Obwohl man in der zweiten Halbzeit mit weiteren Verletzungen kämpfen musste, konnten die Thunderbirds auch in der Offense punkten und den Sieg (Endstand von 03:15) nach Hause holen.

Die starke Teamleistung hat den Abstand in der Liga zum Zweitplatzierten, den Saarland Hurricanes Prospects , ausgebaut und bringt die Thunderbirds einen Schritt weiter in Richtung Regionalliga.

Next "W" on the board und damit weiterhin Tabellenführer!! Als nächstes startet die Vorbereitung zum Rückspiel am 04.08.2019 zuhause gegen die Hassloch 8-BALLS .

 

BRING IT ON #birdsflyhigh

Posted in Allgemein.