Rückblick auf den American Day 2017

Ein herzliches Dankeschön allen Helfern, Sponsoren und Partnern!
Ohne Euch wäre dieser Tag nicht möglich gewesen.

Unser U19-Team

American Day 2017 – familiäre Atmosphäre und Football-Unterhaltung vom Feinsten

Salinental Bad Kreuznach, 23. September 2017. American Day und gleichzeitig Austragungsort des U19-Spieles BK Thunderbirds gegen die Haßloch 8-Balls.

Die Thunderbirds beginnen mit einem Passspiel, das leider sofort von den Gegnern gestoppt wird. Beim folgenden Gegenangriff gelingt es Haßloch, einen großen Raumgewinn zu erzielen. Erst kurz vor unserer Endzone kann der Angriff aufgehalten werden. Gleich darauf tragen die 8-Balls das Ei in die Endzone und erzielen einen Touchdown mit Zusatzpunkt. Spielstand 0:7.

Das Team der Thunderbirds lässt sich davon jedoch nicht beeindrucken. Der Pass auf unsere #10, Moritz Gimbel, wird von ihm zunächst gefangen, dann gefumbelt und wieder recovered. Ergebnis dieses Spielzuges: Ein Raumgewinn von 20 Yards – und eine Flagge auf dem Feld. Unser Team erhält 10 Yards Strafe wegen Holding.

Bereits der nächste Spielzug der Donnervögel führt im ersten Versuch zum First down. Quarterback Corben Terceira legt sofort nach mit einem Pass auf #27, Justin Schmitt, der den Ball in die Endzone trägt. Touchdown plus Zusatzpunkt und damit Ausgleich. 7:7.

Die Thunderbirds zeigen sich heute ausgesprochen passsicher. Zudem steht wieder eine starke Defense auf dem Platz. So wird auch der nächste Angriff sofort gestoppt und endet mit einem Raumverlust von 2 Yards für die Gegner. Ihr Punt über 35 Yards im vierten Versuch bleibt ebenfalls erfolglos.

Die Offense der Thunderbirds startet nun an ihrer 30-Yard-Line mit einer Lauf-/Passkombination von Corben Terceira und Justin Schmitt. 40 Yards Raumgewinn! Im nächsten Versuch gelingt der Touchdown mit einem Pass auf unsere #3, Bastian Haupt. 13:7. Plus PAT (Point after Touchdown) 14:7.

Bei ihren folgenden Angriffsversuchen werden die 8-Balls früh von unserer Defense gestoppt. Ihre Pässe führen zu Raumverlust. Zudem gibt es eine Strafe wegen eines Block-in-the-back gegen sie. Die 8-Balls entscheiden sich im nächsten Spielzug für ein Laufspiel. Dieses endet mit einer Verletzung des gegnerischen Quarterback nach einem Tackle unserer #14, Julian Schwarz, und zusätzlich einer Strafe gegen Haßloch wegen Holding.

Es gilt jetzt für die 8-Balls immer noch 40 Yards zu überwinden. Diesmal ist ihr Passspiel von den Kreuznachern nicht zu stoppen. Touchdown für Haßloch. 14:13. Der Versuch, zwei Zusatzpunkte zu erspielen, misslingt jedoch.

Angesichts des erneuten Punktgewinns der Gegner schütteln sich die Thunderbirds nur kurz und zeigen im weiteren Verlauf des Spiels erstklassigen, spannenden Football…

16.02 Uhr: Sensationeller Pass von #9, Corben Terceira, auf #27, Justin Schmitt. Touchdown! Spielstand 20:13. PAT 21:13.

Unsere #95, Lucas Wegener, stoppt umgehend den gegnerischen Angriff. Auch die nächsten Versuche führen nicht zum First Down für die Haßlocher.

Halbzeitstand 21:13.

In der zweiten Halbzeit zeigen die BK Thunderbirds absolute Kontrolle am Ball. Dem haben die Haßloch 8-Balls nichts entgegen zu setzen…

16.47 Uhr: Touchdown für uns. 27:13. PAT 28:13.

16.57 Uhr: Touchdown BK Thunderbirds durch #14, Julian Schwarz. 34:13. Kein Zusatzpunkt. Es bleibt bei 34:13.

17.07 Uhr: Touchdown durch #9, Corben Terceira. 40:13. PAT 41:13.

17.11 Uhr: Touchdown Thunderbirds. 47:13. Kein PAT. 47:13.

Endstand – 47:13! Mit dieser souveränen Leistung zeigen die BK Thunderbirds wieder einmal, warum sie in dieser Saison kein Spiel verloren und mit diesem Spiel den diesjährigen Meistertitel der U19 gewonnen haben.

Tolle Leistung. – Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

Petra Born
September 2017

Spiel der U19 BK Thunderbirds vs Hassloch 8-Balls

Impressionen vom Spielfeldrand

Posted in Allgemein.